Eine qualitativ hochwertige Skihose ist atmungsaktiv und besteht aus wasserabweisendem Material. 

Damit die Funktionalität deiner Skihose möglichst lange erhalten bleibt, solltest du bei der Reinigung und Pflege folgende Punkte beachten.

So wäschst du deine Skihose richtig:

  • Die Inhaltsstoffe herkömmlicher Waschmittel und von Weichspüler können die Funktionalität beeinträchtigen. Nutze (nur) die bluu-Waschstreifen zur Reinigung.
  • Wasche deine Skihose zusammen mit anderer Skibekleidung, aber separat von anderen Kleidungsstücken.
  • Vergiss nicht, die Hosentaschen zu kontrollieren und zu entleeren. 
  • Befolge die Anweisungen des Pflegeetiketts.
  • Ansonsten gilt: niedrige Temperatur (max. 30 bis 40 Grad) und geringe Schleuderzahl (max. 800 Umdrehungen).
  • Du kannst deine Skihose zum Trocknen aufhängen.
  • Nach dem Waschen und vor dem erneuten Tragen unbedingt imprägnieren.

Mehr zur Pflege von Funktionswäsche oder deiner Daunenjacke erfährst du auf unserem Blog.

Sportbekleidung richtig waschen

Daunenjacke waschen: Die besten Tipps

Verwandte Begriffe

Weitere Artikel