Pflegesymbole und ihre Bedeutung - bluu - EU

Pflegesymbole und ihre Bedeutung

Das Pflegesymbol auf dem Etikett deiner Kleidung verrät dir genau, wie das Kleidungsstück zu waschen und pflegen ist. Wie viel Grad verträgt es? Kann es in den Trockner? Verträgt es Bleiche?

So kompliziert wie es auf den ersten Blick scheint, sind die Pflegesymbole und deren Bedeutung gar nicht. Wir verschaffen dir einen Überblick. 

 

Die Grundsymbole

Waschen

Bleichen

Trocknen

Bügeln

Chemische Reinigung

 

Die Ergänzungen / Codes

 Die Zahlen

Die Zahlenangaben findest du in deiner Wanne, also dem Waschsymbol. Sie geben dir an, bei welcher Höchsttemperatur deine Kleidung gewaschen werden darf.

Die Punkte

Die Punkte findest du in Kombination mit dem Trocknen- und Bügeln-Symbol, denn sie stehen für Hitze. Mehr Punkte bedeuten mehr Hitzeverträglichkeit.

Die Balken

Unter den Symbolen für Waschen und chemische Reinigung stehen vielleicht noch waagrechte Balken. Sie stehen dafür, wie schonend deine Wäsche gewaschen werden darf. Je mehr Balken, desto schonender.

Das Kreuz

Ist eines der Grundsymbole durchgestrichen, dann darf diese Behandlung nicht angewendet werden.

Waschen 

Das Pflegesymbol für Waschen steht meist an erster Stelle und betrifft das richtige Waschen deiner Kleidung. Es wird durch eine Wanne respektive Bottich mit Wasser dargestellt und ist überwiegend in Kombination mit einer Zahl und Balken versehen. 

Waschen

Nicht waschen

 

Nur Handwäsche.

Ist das Symbol zusätzlich noch mit einem Wasserhahn versehen, muss die Handwäsche mit kaltem Wasser durchgeführt werden.

Normalwaschgang bei angegebener Maximaltemperatur

Pflegeleicht- oder Feinwaschgang bei angegebener Maximaltemperatur. Ein Balken bedeutet, dass die Schleuderzahl reduziert werden sollte.

Besonders schonend waschen bei angegebener Maximaltemperatur. Zwei Balken bedeuten, dass die Schleuderzahl besonders reduziert werden sollte.

 

 

Bleichen

Das Pflegesymbol für Bleichen besteht aus einem Dreieck und verrät dir, ob deine Kleidung Bleichmittel verträgt oder nicht. 

Bleichen

Nicht bleichen

Sauerstoffbleiche erlaubt

Chlorbleiche erlaubt. Dieses Symbol ist veraltet und nicht mehr zeitgemäss.

 

 

Trocknen

Der Kreis in einem Viereck steht für das Thema Trocknen, sprich ob du das Kleidungsstück in den Trockner geben darfst und wenn ja, bei wieviel Grad.

Trocknen

Nicht Trockner geeignet

Im Trockner trocknen möglich, schonend, bei maximal 60 Grad.

Normal trocknen möglich

Liegend trocknen

Hängend trocknen

 

Bügeln

Das Bügeleisen steht, welch Überraschung, für das Bügeln. Die dazugehörigen Punkte stehen für den Hitzegrad, der beim Bügeln erlaubt ist. 

Bügeln allgemein

Nicht bügeln

Bügeln mit geringer Temperatur, maximal 110 Grad

Bügeln bei maximal 150 Grad

Bügeln bei maximal 200 Grad

 

 

Chemische Reinigung

Das letzte Symbol ist meist ein Kreis und steht für die chemische, professionelle Reinigung.

Es ist allerdings nicht auf jedem Etikett zu finden und ist für dich nur relevant, wenn du die Kleidung nicht selbst waschen möchtest.

Professionelle Reinigung

Nicht chemisch reinigen

Normale professionelle Trockenreinigung (Buchstaben P oder F möglich)

Schonende professionelle Trockenreinigung (Buchstaben F oder P möglich)

Normale professionelle Nassreinigung

Schonende professionelle Nassreinigung

Besonders schonende professionelle Nassreinigung

 

Mehr Tipps rund ums Thema Waschen und Pflegen findest du auf unserem Blog.