So wäschst du deine Wintersportbekleidung richtig

So wäschst du deine Wintersportbekleidung richtig

Ob Skijacke, Snowboardhose oder Daunenjacke: Winterbekleidung ist aufgrund seiner Funktionalität, wie Wasser- oder Winddichte, so wichtig. Damit diese Funktionalitäten aber auch bestehen bleiben, gibt es einige Punkte, die du bei der Reinigung und Pflege von Skihose, Snowboardjacke und Skihandschuhen berücksichtigen kannst. Wir verraten dir, welche.

  • So wäschst du deine Skijacke und -hose
  • Darauf musst du bei einer Daunenjacke achten
  • Jacken und Hosen trocknen und imprägnieren
  • So reinigst du deine Handschuhe
  • Kleidung lüften und Flecken entfernen

Hochwertige Skibekleidung besteht aus wasserabweisendem und atmungsaktivem Material, die dich beim Wintersport wirklich vor Witterung schützt.

Eines der innovativsten und bekanntesten Gewebe, welches in Skibekleidung verarbeitet wird, ist GORE-TEX®. Es besteht aus ganz dünnen Membranen, in denen Milliarden von Poren stecken, die jeweils 20’000-mal kleiner sind als Wassertropfen. Dieses Gewebe macht die Kleidung wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv.

Damit dies so bleibt und du deine Skijacke auch nächsten Winter noch nutzen kannst, geben wir dir hier einige Waschtipps.

Spezial-Waschmittel für Winter- und Sportbekleidung?

Es gibt spezielle Waschmittel für Sportbekleidung, die du aber nicht benötigst. Wichtig ist nur, kein herkömmliches Waschmittel zu nehmen, da einige Inhaltsstoffe die Funktionalität beeinträchtigen können.

Unsere bluu-Waschstreifen waschen sanft, auch bei niedrigen Temperaturen, und beeinträchtigen die Funktionalität nicht.

Jetzt testen

Skijacke und Skihosen in der Waschmaschine waschen

  • Zuerst kannst du alle Taschen entleeren und die Reißverschlüsse schließen.
  • Beachte die Anweisungen des Pflegeetiketts.
  • Darf die Kleidung in die Waschmaschine, gilt grundsätzlich:
    • Schonwaschgang wählen
    • Geringe Schleuderzahl einstellen (max. 800 Umdrehungen)
    • Niedrige Waschtemperatur wählen (max. 30 bis 40 Grad)
  • Verzichte auf Weichspüler und nutze die Waschstreifen von bluu.
  • Du kannst deine Skijacke und Snowboardhose zusammen mit anderer Funktionsbekleidung, aber lieber getrennt von anderer Kleidung aus anderen Stoffen waschen.

Daunenjacke waschen: Darauf musst du achten

Hast du eine Daunenjacke, ist der Waschvorgang nochmals anders:

  • Die Daunenjacke benötigt Platz: Wasche sie deswegen allein, ohne weitere Kleidung.
  • Wasche sie bei höchstens 400 Umdrehungen und maximal 30 Grad.

Besonders beim Trocknen einer Daunenjacke ist Vorsicht geboten. Mehr dazu findest du in unserem Blog-Beitrag:

Daunenjacke waschen: Die besten Tipps

Skijacke und -hose trocknen und imprägnieren

Sowohl die Jacke als auch die Hose solltest du lieber nicht in den Trockner geben und auch nicht zum Trocknen auf die Heizung legen. Stattdessen kannst du die Skikleidung aufhängen.

Ist die Kleidung trocken, solltest du überprüfen, ob die Imprägnierung noch hält. Nimm dazu etwas Wasser und lass sie auf die Kleidung tropfen. Perlt das Wasser ab, ist alles gut. Wird das Wasser aufgesaugt, solltest du die Imprägnierung erneuern.

Handschuhe reinigen

In der Regel solltest du Ski- und Snowboard-Handschuhe aus Synthetik oder GORE-TEX® nur von Hand waschen. Konsultiere, wie immer, das Pflegeetikett.

So wäschst du deine Handschuhe von Hand:

  • Entferne groben Schmutz vorher.
  • Löse ein Stückchen bluu-Waschstreifen in einer Schüssel oder einem Waschbecken mit lauwarmem Wasser auf.
  • Weiche die Handschuhe für etwa 30 Minuten darin ein.
  • Drücke das Wasser danach sanft aus.
  • Platziere die Handschuhe zum Trocken mit den Fingerspitzen nach oben.

Was du bei Handschuhen aus Fleece, Leder oder Baumwolle beachten musst, erfährst du hier.

Weniger ist mehr

Vermeide unnötige Waschgänge. Manchmal reicht es, die Skikleidung über Nacht richtig zu lüften. Achte darauf, dass die Umgebung nicht zu feucht ist.

Kleine Flecken und Verschmutzungen kannst du mit einem warmen Lappen entfernen.

Wir wünschen dir viel Spaß auf der Piste. Mehr Tipps rund ums Thema Waschen und Pflegen findest du auf unserem Blog.