< Zurück zur Übersicht

Lederbekleidung

Leder ist ein empfindlicher Stoff. Egal, ob Lederjacke oder Lederhose, Echt- oder Kunstleder: Es ist Vorsicht geboten.

  • Unbedingt das Pflegeetikett beachten! Es weiss am besten, was das Kleidungsstück verträgt.
  • Sanftes Waschmittel: Chemie kann nicht nur die Farbe, sondern auch die Beschaffenheit von Leder beschädigen. Die Waschstreifen von bluu sind gut geeignet.
  • Fleckenentfernung von Hand: Die meisten Flecken kannst du einfach mit einem feuchten Lappen von Hand entfernen.
  • Vorbereiten auf den Waschgang: Innenfutter nach aussen stülpen und Knöpfe und Reissverschluss gut schliessen.
  • Waschen in der Maschine: Am besten mit kaltem Wasser, ohne Schleudern und in einen Waschbeutel gepackt.
  • Kein Trockner: Lege das Kleidungsstück an einen gut belüfteten Ort zum Trocknen.
  • Neuer Glanz: Ist die Kleidung vollständig getrocknet, trage eine Pflegecreme oder etwas Olivenöl auf, um dem Leder seinen Glanz zurückzugeben.

Verwandte Begriffe

Weitere Artikel